Frühstücksbuffet im Café Lieblich

Klein, aber fein – das beschreibt das liebliche Café an der Ecke Bonner Talweg/ Ritterhausstraße wohl sehr treffend. An einem Samstagmorgen ging es mit einer Freundin dort hin, um das Frühstücksbuffet auszutesten. Ein Glück, dass wir reserviert hatten, denn in kürzester Zeit war das kleine Café, das aus mehreren Räumen mit bunt zusammengewürfeltem Inventar von kleinen Beistelltischen über alte Sessel bis hin zu einem gemütlichen Sofa besteht, rappelvoll. Die Reservierung konnte ich dabei übrigens ganz unkompliziert via Facebook vornehmen. ;)

Weiterlesen