Buy nothing new im Februar – meine Erfahrungen

Na, das war ja was mit dem buy-nothing-new-geldspar-Abstinenz-Monat. Eigentlich ja wirklich gut. Aber natürlich hatte dm dann Anfang Februar eine payback-1000-fach-punkten-Aktion (okay, das ist übertrieben, aber ihr wisst, was ich meine) und natürlich entdeckte ich am 03.02. einen Shop mit hypoallergener Naturkosmetik, den ich am liebsten leer gekauft hätte. Ich habe mich bei beidem zurückhalten können, das möchte ich nur kurz erwähnen. Weiterlesen

Challenge: Buy nothing new {closed}

Die wundertolle Nanni von goldmädchens farben hatte die grandiose Idee, den Februar zu einem Abstinenz-Monat zu machen. Buy nothing new lautet die goldene Regel. Dabei soll sie sich vor allem auf Kosmetikartikel beziehen, um den armen Blogger-Geldbeutel ein wenig zu schonen. Mir kommt das aus mehreren Gründen (siehe unten) sehr entgegen, weshalb ich mich dazu entschieden habe, mich Nanni anzuschließen. Weiterlesen