Brinner for everyone – Veroniques Rezept für Blätterteig-Strudel mit Kürbis

Hallo an alle, die Julia und damit heute auch mich hier besuchen.

Ich bin Veronique aus Köln und foodblogge zu schnellen einfachen Rezepten auf keksstaub.de.

Julia kenne ich von einem unserer Bloggerstammtische, wo wir an einem lauen Sommerabend bei gutem Essen übers Bloggen, Fotografieren, Heiraten und so viel mehr gequatscht haben.

Als sie angeklopft hat und mich zu ihrem Geburtstags-Brinner eingeladen hat, hab ich mich sooo gefreut und direkt überlegt was ich mitbringe. Kürbis. Definitiv was mit Kürbis! Weiterlesen

[Rezept] Kürbisquiche mit Mandel-Kokos-Boden {lowcarb}

Seit September ist Kürbissaison. Frische Ware gibt es jetzt immer noch zu kaufen. Und selbst im Frühjahr könnt ihr noch Kürbisgerichte genießen, denn der Kürbis ist extrem lagerfähig. Wer also genauso eine große Liebe für den orangefarbenen Riesen verspürt wie ich, der sollte sich jetzt schon einen Vorrat anlegen. Am besten die Kürbisse getrennt voneinander und nicht aufeinander lagern, dann bekommen sie keine Druckstellen.

Weiterlesen

Linkparty: Ich liebe die Kürbissaison

Wenn es morgens nebelig ist, es abends gegen acht dunkel wird und sich die Blätter draußen verfärben, dann beginnt für mich der Herbst. Das ist meine liebste Jahreszeit, was vielleicht daran liegen mag, dass ich mich schon mein ganzes Leben lang auf den Oktober und damit auf meinen Geburtstag freuen kann, und zwar jedes Jahr aufs Neue, oder aber an den vielen bunten Farben oder der kuscheligen Atmosphäre. Woran es definitiv liegt: An der Kürbiszeit!

Weiterlesen

[Rezept] Kürbislasagne {Low Carb}

Lasagne war für mich früher der Inbegriff eines aufwändigen Essens. Zu Hause gab es Lasagne entsprechend nur zu besonderen Anlässen. Seit ich aber selber koche, habe ich mir erstens viele Rezepte und zweites viele Tricks angeeignet, um relativ schnell zu kochen und Mahlzeiten zeitsparend zuzubereiten. Dazu gehört auch, dass ich beim Meal prep einiges parallel zubereite. Aber auch, wenn ich das nicht mache, beansprucht die Lasagne, die ich für euch vorbereitetet habe, gerade mal 30 Minuten eurer Zeit. Danach braucht sie eine Stunde im Ofen, in der Zeit könnt ihr aber ja schon wieder etwas ganz anderes machen.

Weiterlesen

[Blogparade] Halloween: Schauriges Buffet für Grusel-Fans und Lecker-Schmecker

Hach, Oktober – schön! Der zehnte Monat im Jahr gehört für mich zu meinen liebsten, nicht zuletzt, weil ich da auch Geburtstag habe. Aber fast genauso gut ist das Schauerfestival zum Ende des Monats: Halloween.

Viele meiner Geburtstagsfeiern waren Halloween-Parties – natürlich mit Verkleidung. Von Aliens über Hexen bis hin zu Zombi-Bräuten war auch im letzten Jahr einiges dabei. Ein passendes Buffet musste da natürlich auch her.

happy-halloween Weiterlesen